0
Ortsfeuerwehren
0
Jugendfeuerwehr
0
Ortsteile
0
Fahrzeuge

Anders als in großen Städten gibt es in der Gemeinde Großenkneten keine Berufsfeuerwehr, die den Brandschutz und technische Hilfeleistungen, z. B. nach Unfällen, Unwettern oder in Katastrophenfällen sicherstellt. Deshalb gibt es hier eine freiwillige Feuerwehr mit vier Ortswehren, die all diese Aufgaben erfüllt.

Im Notfall 112 wählen!

Aktuelles und Neuigkeiten aus der Gemeindefeuerwehr

My project-8
Jugendfeuerwehrzeltlager 2024
Am Samstag, den 22.06.2024, pünktlich...
Weiterlesen
IMG_4154
90 Jahre Feuerwehr Huntlosen, was für ein Tag!
Am Morgen des 08.06.2024 versammelten...
Weiterlesen
My project-4
Spannende Einsatzübung der Jugendfeuerwehr
Am 31.05.2024 hielt der wöchentliche...
Weiterlesen
IMG_2151
Gruppe startet beim 46. Original Hanstedter Feuerwehrmarsch
Am 26.05.2024 machten sich 8 Mitglieder...
Weiterlesen
My project-6
Kreisentscheid der JF für Bundeswettbewerb
Am 26.05.2024 nahm unsere Gemeindejugendfeuerwehr...
Weiterlesen
My project-6
Jugendfeuerwehr übt Wettbewerbe für Kreisentscheid
Mai 2024 Zwei Gruppen unserer Jugendfeuerwehr...
Weiterlesen
My project-6
Erfolgreicher Abschluss Truppmann 1 Ausbildung
Ahlhorn, den 27.04.2024 Die Gemeindefeuerwehr...
Weiterlesen
My project-5
Führungswechsel bei der Jugendfeuerwehr
Nachdem der bisherige Gemeindejugendfeuerwehrwart...
Weiterlesen
IMG_9598
Besuch der Kinderdisco beim Kneter Markt
Am 12.04.2024 fand der Jugendfeuerwehrdienst...
Weiterlesen

Die Aufgaben der Feuerwehr

RETTEN

Die Rettung von Menschen- und Tierleben ist eine der wichtigsten Aufgaben der Feuerwehr. In Notfällen wie Bränden, Unfällen oder Naturkatastrophen retten Feuerwehrleute Menschen und Tiere aus Gefahrenzonen und transportieren sie in Sicherheit. Dabei setzen sie ihr Fachwissen, ihre Erfahrung und ihre spezielle Ausrüstung ein, um schnell und effektiv zu handeln.

LÖSCHEN

Eine weitere wichtige Aufgabe der Feuerwehr ist das Löschen von Bränden. Feuer kann in Sekundenschnelle ausbrechen und sich rasch ausbreiten, wodurch Sachschäden entstehen und Menschenleben in Gefahr geraten können. Die Feuerwehrleute sind ausgebildet, um Brände zu löschen und Feuer zu bekämpfen. Sie nutzen Wasser, Schaum und andere spezielle Löschmittel, um Brände zu ersticken und zu kontrollieren.

BERGEN

Die dritte Aufgabe der Feuerwehr ist das Bergen von Menschen und Tieren sowie Gegenständen, die in Not geraten sind. Dies kann beispielsweise bei Überschwemmungen oder Unfällen der Fall sein, bei denen Autos oder Schiffe verunglücken. Die Feuerwehr nutzt ihre Fähigkeiten und ihre Ausrüstung, um Menschen und Tiere aus gefährlichen Situationen zu retten und beschädigte Gegenstände zu bergen.

SCHÜTZEN

Schließlich hat die Feuerwehr die Aufgabe, die öffentliche Sicherheit und Ordnung zu gewährleisten. Dies umfasst den Schutz von Menschen und Eigentum vor Gefahren wie Bränden, Naturkatastrophen und Unfällen. Die Feuerwehr arbeitet eng mit anderen Rettungs- und Sicherheitsdiensten zusammen, um schnell und effektiv auf Notfälle zu reagieren und die Sicherheit der Öffentlichkeit zu gewährleisten.

Bürger-Infos

Der Notruf

Wenn Sie die Hilfe der Feuerwehr oder des Rettungsdienstes benötigen, zögern Sie nicht, den NOTRUF unter der Telefonnummer 112 zu wählen.

Rauchwarnmelder

Rauchwarnmelder retten Leben! Denken Sie an die Rauchmelderpflicht!

Was tun, wenn’s brennt?

Wir möchten Ihnen ein paar Tipps geben, wie Sie sich im Brandfall möglichst richtig verhalten.

Gemeindekommando

Gemeindebrandmeister

Thorsten Schnitger

Tel.: +49 157 78902558
E-Mail: gemeindebrandmeister@gemeindefeuerwehr-grossenkneten.de

Stellv. Gemeindebrandmeister

Kevin Engler

Tel.: +49 151 55513435
E-Mail: stellv.gemeindebrandmeister@ gemeindefeuerwehr-grossenkneten.de